L! Teutonia Bonn von 1844 L Teutonia Bonn von 1844
Zirkel der Landsmannschaft Teutonia Bonn von 1844Archiv | Bekannte Teutonen | Couleur | Geschichte | Reception vor 1875 | Rec. bis 1907 | Rec. bis 1918| Rec. bis 1935 | Impressum
rot-schwarz-gold
.Das "Ewige Verzeichnis" der Landsmannschaft Teutonia Bonn
.von 1844 im Coburger Convent führt als Nr. 484
.Studienrat Heinz Bellinghausen

Heinz Bellinghausen | Landsmannschaft Nassovia, später L! Teutonia Bonn von 1844 Heinz Bellinghausen wurde am 01.09.1891 in Oberkassel/bei Bonn geboren. Er wurde in Bonn im Sommersemester 1911 als Pädagogik-Student immatrikuliert, wurde sodann in der Landsmannschaft Nassovia Bonn aktiv und WS 1911/12 recipiert.

Erinnerungen unseres Bbr. Bernd Wiechens:
Heinz Bellinghausen hatte es in der AH-schaft übernommen, die Aktivenkasse zu prüfen. Als Kassenwart machte ich mich einmal im Semester in Voll-Couleur, einem kleinen Blumensträußchen (für die "Gnädige Frau") und den Unterlagen per Straßenbahn auf in den Bonner Süden (Kessenich??). Empfangen wurde Bernd Wiechens immer von Frau Bellinghausen, während Heinz Bellinghausen auf ihn im Wohnzimmer erwartete. Dann wurden bei Tee und (je Person 3 abgezählten) Scones viele Fragen zum Bundesleben gestellt. Der Arbeitsteil fand anschließend im Herrenzimmer statt. Die Besuche waren stilvoll inszeniert, aber ohne förmliche Kälte. Solange Bernd Wiechens Heinz Bellinghausen zu berichten hatte, änderte sich am Ritual nichts. Bernd Wiechens kann sich nicht erinnern, daß Heinz Bellinghausen als AH am Ort öfter auf dem Haus war oder auf Mensur-Tagen erschien. Aus den Semesterverzeichnissen über den Mitgliederbestand ist zu entnehmen, daß Heinz Bellinghausen vom SS 1914 bis SS 1918 "dem Vaterland diente". Im WS 1920 ist er letztmalig als Studierender genannt. Im Nachhinein wundert man sich, daß seine Kriegserfahrungen nie Erwähnung fanden.

Heinz Bellinghausen war Studienrat.

Heinz Bellinghausen starb am 26.08.1970 in Bonn.


.Quellen:
1.) Ewiges Verzeichnis der Landsmannschaft Teutonia Bonn von 1844 im Coburger Convent, Historisches Archiv, 1844 - heute

rot-schwarz-gold
Farbentafel L! Nassovia Bonn

.Die Bonner L! Nassovia
.Landsmannschaft in der D. L.
.Festschrift zu ihrem 50-jährigem Bestehen

.Archiv der Landsmannschaft Teutonia Bonn
von 1844 im Coburger Convent

Archiv Landsmannschaft Teutonia Bonn

Die Bonner Nassovia 1882-1932 - Festschrift

Die Bonner Nassovia 1882-1932 - Festschrift
Die Bonner Nassovia 1882-1932 - Festschrift
Die Bonner Nassovia 1882-1932 - Festschrift
Die Bonner Nassovia 1882-1932 - Festschrift
Die Bonner Nassovia 1882-1932 - Festschrift
Die Bonner Nassovia 1882-1932 - Festschrift
Die Bonner Nassovia 1882-1932 - Festschrift
Die Bonner Nassovia 1882-1932 - Festschrift
Die Bonner Nassovia 1882-1932 - Festschrift
Die Bonner Nassovia 1882-1932 - Festschrift
Die Bonner Nassovia 1882-1932 - Festschrift
Die Bonner Nassovia 1882-1932 - Festschrift
Die Bonner Nassovia 1882-1932 - Festschrift
Die Bonner Nassovia 1882-1932 - Festschrift
Die Bonner Nassovia 1882-1932 - Festschrift
Die Bonner Nassovia 1882-1932 - Festschrift
Die Bonner Nassovia 1882-1932 - Festschrift
Die Bonner Nassovia 1882-1932 - Festschrift
Die Bonner Nassovia 1882-1932 - Festschrift
Die Bonner Nassovia 1882-1932 - Festschrift
Die Bonner Nassovia 1882-1932 - Festschrift
Die Bonner Nassovia 1882-1932 - Festschrift
Die Bonner Nassovia 1882-1932 - Festschrift
Die Bonner Nassovia 1882-1932 - Festschrift
Die Bonner Nassovia 1882-1932 - Festschrift

1929: Die Bonner L! Nassovia in der Lese, Adenauerallee


Archivar Fischer VII